Müllkippe Wattenmeer?

Fragen, die n der Live-Sendung von 18 bis 19 Uhr unter anderem diskutiert werden:

- Warum dürfen die Niederlande ausgebaggerten Sand vor Borkum verklappen?

- Unter welchen Auflagen darf verklappt werden und wie wird kontrolliert?

- Wirtschaft versus Naturschutz: ist ein Ausgleich möglich?

- Können sich Borkum und Anliegergemeinden gegen die Verklappung wehren?

Gesprächsteilnehmer:

Helmut Dieckschäfer, Leiter Geschäftsbereich "regionaler Naturschutz" beim NLWKN

Georg Lübben, parteilos, Bürgermeister Borkum

Torsten Slink, Hauptgeschäftsführer IHK Emden Ostfriesland und Papenburg

Hajo Rutenberg, Bürgerinitiative RETTET DIE EMS

Ulrich Meyerholt, Experte für Umweltrecht, Carl von Ossietzky Universität OL

Redakteur: Christian Erber

Moderation: Stefan Pulß

Gäste sind willkommen, Eintritt ist frei

Genaue Adresse: Kurverwaltung Neuharlingersiel, Seminarraum, Edo-Edzards-Straße 1, 26427 Neuharlingersiel